•  



  • Allein machen sie dich ein
    Ein Dokumentarfilm vom Rauch-Haus-Kollektiv
    Westberlin, Dezember 1971: Mehrere hundert Lehrlinge, Schüler, junge Arbeiter und Jugendliche, die aus Heimen abgehauen waren, besetzten einen Teil des leerstehenden Bethanien-Krankenhauses in Kreuzberg....mehr

    allseitig reduzierte Persönlichkeit, Die - Redupers
    Ein Spielfilm von Helke Sander
    "... ein in Maßen komischer Beitrag zu der Frage, warum aus Frauen so selten etwas wird."...mehr

    Baby
    Ein Spielfilm von Uwe Frießner
    Baby arbeitet als Rausschmeißer in einer Disco. Sein Traum als Karatemeister ist ein eigenes Sportstudio. Der Weg dahin führt durch das Verbrechen.
    Ein Thriller aus dem Alltag....mehr

    Jetzt Film auf DVD kaufen: www.basisdvd.de

    Berliner Stadtbahnbilder
    Ein Dokumentarfilm von Alfred Behrens
    ...über die Berliner S-Bahn im Jahre 1981 und ihre wechselhafte Geschichte als Berliner Stadtbahn.

    Jetzt Film auf DVD kaufen: www.basisdvd.de

    CLOSE
    Ein Spielfilm von Marcus Lenz
    Mit der Wucht einer alles verschlingenden Leidenschaft versuchen zwei Menschen, die innere Isolation des anderen zu durchbrechen....

    mehr zum Film

    Die Familie
    Ein Dokumentarfilm von Stefan Weinert
    Die Familien der an der Berliner Mauer ermordeten Menschen erzählen ihre Geschichte.


    Domino
    Ein Spielfilm von Thomas Brasch
    Mit Katharina Thalbach, Bernhard Wicki u.a.
    BRD 1982, 35 mm, s/w, 115 Min.
    Eine Momentaufnahme der verzweifelten komischen Tagesläufe einer Gesellschaft zwischen Wohlstand und Arbeitslosigkeit, zwischen Kriegsangst und Friedensfest....mehr

    Downhill City
    Ein Erstlings-Spielfilm von Hannu Salonen
    Berlin: Eine Stadt der Gegensätze, des Umbruchs, des Aufbruchs...

    mehr zum Film

    DrehOrt Berlin
    Ein Dokumentarfilm von Helga Reidemeister
    "...Arbeiter vom Prenzlauer Berg (Ost) gegen Arbeiter aus dem Wedding (West) - dann wolln wir mal sehen, wer besser ist..."mehr

    Ein schmales Stück Deutschland
    Ein Dokumentarfilm von Joachim Tschirner, Lew Hohmann und Klaus Salge
    Im Januar 1990 treffen sich drei Filmemacher aus Ost und West. Jeder von ihnen war auf seine Weise in die Ereignisse nach dem 9. November 1989 verstrickt, mitgerissen vom Tempo der Geschichte, von den Bildern der aktuellen Medien fast erstickt.

    Demnächst auf DVD! Jetzt vorbestellen: www.basisdvd.de

    Ende des Regenbogens, Das
    Ein Spielfilm von Uwe Frießner
    Der 17-jährige Jimmi, der in West-Berlin auf der Straße lebt, sich von Strich und Kleinklau ernährt ....mehr

    Hab mich lieb
    Ein Spielfilm von Sylke Enders
    Nicht ohne Grund ist die offenherzige transsexuelle Christel die einzige Freundin der kratzbürstigen Kalli.

    zur Website

    Herz sitzt links - Klaus Wagenbach, Das
    Ein Dokumentarfilm von Margit Knapp und Arpad Bondy
    Ein Verleger Potrait eines undogmatischen Linken - und ein Stück Deutsche Zeit - und Literaturgeschichte...

    mehr zum Film

    Jungs vom Bahnhof Zoo, Die
    Ein Film von Rosa von Praunheim
    In dem Dokumentarfilm „Die Jungs vom Bahnhof Zoo“ werden spannende und authentische Lebensgeschichten von Strichern zusammengeführt, um das Phänomen „Männliche Prostitution“ losgelöst von Klischees zu verdeutlichen.

    NEU auf DVD!

    Jetzt Film auf DVD kaufen: www.basisdvd.de


    Kinder aus No. 67 oder Heil Hitler, ich hätt gern'n paar Pferdeäppel, Die
    Ein Spielfilm von Usch Barthelmeß-Weller und Werner Meyer
    Wie durch den Beginn des Nationalsozialismus die Freundschaft der Kinder und das Leben in No. 67 in Berlin-Kreuzberg 1932/33 verändert werden....

    mehr zum Film

    Liebe Dich
    Ein Dokumentarfilm von Sylvie Banuls & Sabina Engel
    Liebe dich ... zeigt Menschen, die das Down-Syndrom haben, privat und als Schauspieler auf der Bühne...

    Jetzt Film auf DVD kaufen: www.basisdvd.de


    Liebe Mutter, mir geht es gut
    Ein Spielfilm von Christian Ziewer
    Arbeiter, die gegen erhöhte Mieten kämpfen, unterliegen und daraus lernen, ...

    Jetzt Film auf DVD kaufen: www.basisdvd.de

    Neukölln Wind
    Ein Film von Arsenny Rapoport

    Oskar und Leni
    Ein Spielfilm von Petra Katharina Wagner
    Oskar, Olympiasieger im Schwimmen und der gesuchteste Juwelendieb der 70er Jahre, trifft in der U-Bahn Leni, Fließbandarbeiterin in einer Tortenfabrik und Tingeltangelkünstlerin. Die beiden sehen sich in die Azugen und es ist um sie geschehen. Während leni alles tut, um ihn wiederzusehen, flieht Oskar. Aber die Liebe kann man nicht entrinnen ...

    Paule und Julia
    Ein Spielfilm von Torsten Löhn
    Spannender Jugendfilm über die Liebe zwischen dem kleinkrimellen Paule und der wohlbehüteten Julia im heutigen Berlin.

    Jetzt Film auf DVD kaufen: www.basisdvd.de

    Schneeglöckchen blühn im September
    Ein Spielfilm von Christian Ziewer
    Der Film erzählt von zwei Arbeitern einer Akkordkolonne: dem jungen Akkordarbeiter Ed und dem Vertrauensmann Hannes.

    mehr zum Film

    Jetzt Film auf DVD kaufen: www.basisdvd.de


    Schräge Zeit
    Ein Dokumentarfilm von Olafur Sveinsson
    zur Website


    Snooze
    Ein Spielfilm von Armin Izzat Agha
    Snooze muß zur Arbeit, doch der ganz normale Berliner Wahnsinn weiß das zu verhindern. Ein satirischer Blick auf den alltäglichen Kampf in einer Stadt, die unversehens zur Haupstadt wurde.

    und wenn wir nicht wollen oder wer saniert hier wen?
    Ein Dokumentarfilm von Udo Radek & Lothar Woite
    Sanierungspraktiken des Berliner Senats

    Verspielte Nächte
    Ein Spielfilm von Angeliki Antoniou
    Eine Geschichte um Liebe, Sucht und schnelles Geld.

    Berlin in den 90ern. Zwei junge Frauen, Helena (Jasmin Tabatabai) und Eva (Sharon Brauner), im Nachtclubmilieu der anonymen Großstadt. Helena ist spielsüchtig – Eva ist kokainabhängig. Mit dem unerwarteten Besuch der jüngeren Schwester Maria (Vicky Volioti) aus Griechenland wird für Helena ein längst verdrängter Lebenstraum wieder wach. Es entwickelt sich die spannende Annäherung der beiden Schwestern. Alles ist wieder offen.

    Berlin-Film der 90er mit Top-Besetzung

    Verzweiflung - Liebe bis unter die Haut
    Ein Spielfilm von Marcus Lauterbach
    Ulrike lebt in Isolation als Selbstbestrafung für einen Unglücksfall, den sie sich selbst nicht vergeben kann. Indem sie Sigs trifft, gelingt es ihr für eine Weile, die Vergangenheit zu verdrängen. Zwischen beiden beginnt eine sexuelle Beziehung voller Angst vor jeder wirklichen Berührung. Nur ganz allmählich entsteht Vertrauen. Ulrikes Schweigen macht Sigs neugierig. Als sich die Vergangenheit nicht mehr verbergen lässt, muss Ulrike gehen, zu groß ist die Angst, von Sigs verlassen zu werden. Doch beide treffen sich wieder, und Ulrike macht eine wichtige Erfahrung...

    VIDEO VERTOV - Ein Leben zwischen Liebe und Revolution
    Ein Film von Gerd Conradt
    Im Film VIDEO VERTOV erzählt der Regisseur Gerd Conradt seinem Enkel Geschichten aus über vierzig Jahren seines bewegten Lebens - auf der Grundlage von Film- und Videodokumenten.

    Walkman Blues
    Ein Spielfilm von Alfred Behrens
    Walkman Blues. Eine Aufeinanderfolge zufälliger, alltäglicher Ereignisse. Die Geschichte eines jungen Mannes, der erst seit kurzer Zeit in Berlin lebt. ...

    mehr zum Film